Weitere Informationen zum Speednetworking auf der re:publica 12

Für die re:publica Session von Patricia und mir am Donnerstag dem 3. Mai 2012 um 11 Uhr im Open Space – wherever that may be – haben wir nun auch einen digitalen Fragebogen.

Dieser wird analog vor der Session ausgeteilt, aber wer Lust hat, ihn schon heute oder morgen oder übermorgen (…) auszufüllen, einfach weil es Spaß macht oder weil die Handschrift schwer zu lesen ist, sei herzlich dazu eingeladen.

Das Ausfüllen des Fragebogens ist keine verbindliche Anmeldung und garantiert keinen Platz bei der Session.

Mit den vielen bunten Aufklebern oben auf Bild hat es folgendes auf sich: vor unserer Session wird Euch ein Aufkleber in die Hände gedrückt, mit der Bitte, spontan drei Dinge über Euch darauf zu notieren. Damit soll der Einstieg ins Gespräch vereinfacht werden. Bei Patricia hätte ich jedenfalls gleich mehrere Fragen.

Für den Kontaktaustausch empfehlen wir, die App Bump runterzuladen und darin einen Kontakt anzulegen. Grobmotoriker wie ich können dann hervorragend durch Aneinanderstoßen der Geräte die Kontaktdaten austauschen. Papier und Stifte stellen wir natürlich auch zur Verfügung (notfalls kann man mit Edding ja auch Notizen auf sein iPhone machen).

Für Google-Phobiker hier der Fragebogen als pdf-Datei.

Wir freuen uns schon riesig auf die re:publica, unsere Session, Euch und viele unterhaltsame Gespräche.